Grüner Veltliner V.D.N.

    (0)
    20.90 / 0,75 l Fl.

    inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
    exklusive Versand

    • Attribute

      Producer:

      Domäne Wachau

      Year:

      2019

      Category:

      Likörwein

      Filling:

      0,75 l Fl.
    • Komplette Beschreibung

      Sensorische Beschreibung:

      Mittleres Grüngelb mit hoher Viskosität. Im Duft sehr offen und zugänglich, Apfelkompott, reifer Pfirsich, ein Hauch Exotik, getrocknete Kräuter, intensive Würze, Tabaknoten, Zartbitterschokolade und etwas Karamell. Druckvoll und dicht am Gaumen, kräftig-eleganter Körper, sehr balancierte Restsüße mit erfrischender Säure mit schöner Würze.

      Wein:

      Wein Titel:

      Grüner Veltliner V.D.N.

      Wissenswert:

      Grüner Veltliner ist die mit Abstand wichtigste Weißweinsorte in Österreich. Die Sorte hat gegen Ende des vorigen Jahrhunderts weltweite Bekanntheit und Beliebtheit erreicht und zählt mittlerweile international zu den Top-Rebsorten. Bei entsprechender Behandlung im Weingarten sind Weine von großem Format möglich. Grüner Veltliner einmal anders. Eibe Hommage an die Vielseitigkeit der Rebsorte: Grüner Veltliner, angereichert mit Grünem Veltliner Schnaps aus der Wachau. V.D.N. steht für "Veltliner Doux Naturel" in Anlehnung an den südfranzösischen Vin Doux Naturel.

      Herkunftsregion:

      Niederösterreich

      Gebiet:

      Wachau

      Produzent:

      Domäne Wachau

      Kategorie:

      Likörwein

      Glas:

      Weißwein

      Premiumglas:

      Vintage Port

      optimale Trinktemperatur (°C), von:

      10

      optimale Trinktemperatur (°C), bis:

      12

      Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) von:

      2

      Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

      10

      Speiseempfehlung:

      Fleischterrine, Kaninchen mit würzigen Beilagen, Innereien gebraten (Leber, ...), Karamellisierter Ziegenkäse auf marinierter Ofen-Rote-Bete, Blauschimmelkäseplatte mit Weintrauben und Birnen Chutney, Hartkäse würzig, Graumohnmousse mit Himbeeren, Kürbis-Apfeltarte

      Jahr:

      2019

      Önologe:

      Heinz Frischengruber

      Weinberg:

      Die Trauben kommen von der Lage Kirnberg in Rossatz, am dynamischen Südufer der Donau.

      Boden:

      Gneis

      Reberziehung:

      Hocherziehung

      Ertrag:

      6.000 kg/ha

      Weinbereitung:

      Im Edelstahltank vergoren, durch die Beigabe von Wachauer Veltlinerbrand bei einem End-Restzuckergehalt von rund 90g gestoppt.

      Ausbau:

      Bis Ende April wurde der Wein im Holzfass auf der Feinhefe gelagert, um ihm zusätzliche Komplexität zu verleihen.

      Restzucker:

      süss

      Restzuckerwert (g/l):

      85

      Alkoholgehalt (%vol):

      16.5

      Säurewert (g/l):

      5.6

      Details zur Herkunft:

      Vegan = hergestellt ohne Produkte tierischen Ursprungs.

      Vegan:

      Die Nachfrage nach veganem Wein wächst und löst bei so manchen Verwunderung aus, was an Wein nicht vegan sein könnte. Die Grundzutat des Weins – Trauben bzw. Traubensaft – ist zweifelsohne pflanzlich, doch im Herstellungsprozess werden meist tierische Stoffe eingesetzt. Als Schönungsmittel werden alle Stoffe bezeichnet, die zur Klärung und Stabilisierung des Weines eingesetzt werden. Diese sind meist tierischen Ursprungs, eine Schönung mit rein pflanzlichen Stoffen ist jedoch genauso gut möglich. Bei Schönungsmitteln handelt es sich um Hilfsstoffe, also Stoffe, die nach deren Funktionserfüllung wieder entfernt werden und so nicht im Endprodukt enthalten sind. Diese tierischen Mittel können Gelatine, Albumin, Hausenblase oder Kasein sein. Die Herstellung von veganem Wein ist nicht aufwendiger, nur die Umstellung und das Testen pflanzlicher Schönungsmittel erfordert etwas Zeit. Die Verwendung von tierischen Mitteln ist kein Qualitätszeichen – ganz im Gegenteil: Immer mehr Top-Winzerinnen und Winzer steigen auf die Verwendung rein pflanzlicher Stoffe um, welche Bentonit, Aktivkohle, Kieselsäure oder Erbsenprotein sein können. Das V-Label ist eine eingetragene, geschützte Marke der European Vegetarian Union zur Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln, an welchem man erkennen kann, dass dieser Wein vegan ist.
      Grüner Veltliner V.D.N.

      Grüner Veltliner V.D.N.

      20.90 / 0,75 l Fl.

      inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
      exklusive Versand