Ried Loibenberg Riesling Smaragd

  • Falstaff Bewertung: 97
  • James Suckling Bewertung: 99
(0)
42.70 / 0,75 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand

  • Attribute

    Year:

    2021

    Appellation:

    Wachau DAC

    Variety:

    Riesling

    Category:

    Weißwein

    Filling:

    0,75 l Fl.
  • Komplette Beschreibung

    Sensorische Beschreibung:

    Helles Gelbgold, Silberreflexe. Nuancen von frischer gelber Frucht, ein Hauch von Ananas und Mango, zart nach Blütenhonig. Saftig, etwas nach Marillen, feiner Säurebogen, ein Hauch von Blütenhonig, stoffig, ohne opulent zu wirken, gelber Pfirsich im Abgang, mineralisch geprägt im Nachhall, sehr gute Länge, ein toller Speisenbegleiter mit großem Reifepotenzial. (Peter Moser - Falstaff, 10.07.2023)

    Wein:

    Details zur Herkunft:

    "Smaragd" ist die höchste Qualitätsstufe der „Vinea Wachau“ und steht für kraftvolle Reserveweine.

    Wachau Smaragd:

    In der Wachau benutzen Mitglieder des Gebietsschutzvereins „Vinea Wachau“ folgende drei Marken zur Unterscheidung ihrer Weine nach dem natürlichen Alkoholgehalt: Steinfeder, Federspiel und Smaragd. Die kraftvollen Reserveweine werden als „Smaragd“ (ab 12,5 % vol.) bezeichnet. All diese Weine sind nicht aufgebessert und werden ausschließlich trocken und ohne Barriqueeinsatz ausgebaut.

    Wein Titel:

    Ried Loibenberg Riesling Smaragd

    Herkunftsregion:

    Niederösterreich

    Gebiet:

    Wachau

    Kategorie:

    Weißwein

    Weincharakter:

    charaktervoll, tiefgründig, opulent

    Appellation:

    Wachau DAC

    Glas:

    Weißwein

    Premiumglas:

    Riesling

    optimale Trinktemperatur (°C), von:

    8

    optimale Trinktemperatur (°C), bis:

    10

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) von:

    3

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

    20

    Speiseempfehlung:

    Risotto mit Trüffel, Pasta Aglio e Olio, Fisch scharf und intensiv gewürzt (Curry), Fisch im Ofen gebraten oder geschmort, Meeresfrüchte pikant gewürzt (Curry), Fisch üppig und intensiv (Seeteufel, Wels, …), Kalbsrückensteak würzig gegrillt, Schweinefleisch asiatisch (süß-sauer, Curry, ...), Enten/Gänsebrust würzig zubereitet

    Jahr:

    2021

    Rebsorte:

    Riesling

    Önologe:

    Emmerich Knoll

    Weinberg:

    Der LOIBENBERG zählt zu den bedeutendsten Einzellagen in Österreich. Bis in eine Höhe von 420 Meter reichen die Steinterrassen des Loibenberg aus dem 14. Jahrhundert. Das Terroir wird durch Verwitterungsböden über Gföhler Gneis mit etwas Löß- oder Lehmauflage, sowie den starken Einfluss des pannonischen Klimas bestimmt. Loibenberg ist die größte Einzellage in der Wachau und weist auch aufgrund der vielen Gräben unterschiedliches Mikroklima auf.

    Boden:

    Gföhler Gneis und Löss

    Ernte:

    Selektive Handlese in mehreren Durchgängen.

    Ausbau:

    Im großen Holzfass ausgebaut.

    Restzucker:

    trocken

    Alkoholgehalt (%vol):

    13.5

    Falstaff Bewertung:

    97

    James Suckling Bewertung:

    99
    Ried Loibenberg Riesling Smaragd

    Ried Loibenberg Riesling Smaragd

    42.70 / 0,75 l Fl.

    inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
    exklusive Versand