Gumpoldskirchen Pinot Noir

    (0)
    18.10 / 0,75 l Fl.

    inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
    exklusive Versand

    • Attribute

      Year:

      2018

      Appellation:

      Thermenregion QW

      Variety:

      Pinot Noir

      Category:

      Rotwein

      Filling:

      0,75 l Fl.
    • Komplette Beschreibung

      Sensorische Beschreibung:

      Das einladende, aromatische Bouquet präsentiert Noten von roten und dunklen Beeren, Weichselkirschen und Orangenmarmelade, umschmeichelt von einer feinen Holzwürze. Am Gaumen vollmundig und fruchtig-weich, aber auch schön balanciert mit einer hervorragenden mineralischen Ader. Der Abgang ist anhaltend und zeigt einen feinsalzigen Touch im Nachhall.

      Wein:

      Wein Titel:

      Gumpoldskirchen Pinot Noir

      Herkunftsregion:

      Niederösterreich

      Gebiet:

      Thermenregion

      Produzent:

      Weingut Gebeshuber

      Kategorie:

      Rotwein

      Weincharakter:

      saftig, harmonisch, elegant

      Appellation:

      Thermenregion QW

      Glas:

      Burgunder

      Premiumglas:

      Burgunder Grand Cru

      optimale Trinktemperatur (°C), von:

      15

      optimale Trinktemperatur (°C), bis:

      17

      Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) von:

      2

      Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

      12

      Speiseempfehlung:

      Ratatouille, Letscho, Pasta al Forno, Pasta alla Carbonara, Beef burger, Ente/Gans im Ganzen gebraten, Schweinesteak gebraten, Rinderbraten mit Rotweinsauce, gebratener Lammrücken mit milder Sauce

      Jahr:

      2018

      Rebsorte:

      Pinot Noir

      Önologe:

      Johannes Gebeshuber

      Weinberg:

      Kerngesunde, vollreife Trauben aus den Rieden Glaslautern, Viereck und Gendl, in und rund um Gumpoldskirchen.

      Boden:

      Fossile Muschelkalkböden.

      Alter der Reben:

      50 Jahre

      Ernte:

      Von Hand gepflückt und selektioniert.

      Weinbereitung:

      Spontan im offenen Holzbottich vergoren, die Maische wurde zur besseren Extraktion regelmässig von Hand untergestossen.

      Ausbau:

      10 Monate im 500-Liter-Eichenholzfässern (3. und 4. Befüllung).

      Restzucker:

      trocken

      Restzuckerwert (g/l):

      1

      Alkoholgehalt (%vol):

      13

      Säurewert (g/l):

      5.7

      Details zur Herkunft:

      Zertifiziertes biologisches Produkt

      Bio:

      Das EU-Biosiegel ist der Mindeststandard, den ein Produzent erfüllen muss, wenn er seinen Produkt Bio nennen möchte und es ist die Grundvoraussetzung zum Beitritt in einen der Bio-Verbände, deren Auflagen jedoch noch strenger sind. Weine mit dem EU-Siegel müssen zu 95 Prozent aus der Bio-Produktion stammen. Wichtigstes Charakteristikum der biologischen Landwirtschaft ist die ganzheitliche Betrachtung des landwirtschaftlichen Betriebs. Natürliche Lebensprozesse sollen gefördert und Stoffkreisläufe weitgehend geschlossen werden. Bedeutend ist ebenso der komplette Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel (Pestizide), Herbizide oder Fungizide. Gen-Technik ist grundsätzlich verboten, die Höchstwerte für Sulfite sind um ein Drittel reduziert, aber auch der Einsatz von Sorbinsäure zur Konservierung ist untersagt.
      Gumpoldskirchen Pinot Noir

      Gumpoldskirchen Pinot Noir

      18.10 / 0,75 l Fl.

      inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
      exklusive Versand