Maximum Weissburgunder

  • Falstaff Bewertung: 94
  • Vinaria Sterne Bewertung: STARS_5
  • Wein Plus Bewertung: 90
(0)
70.00 / 1,5 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand

  • Attribute

    Producer:

    Weingut Hiedler

    Year:

    2018

    Appellation:

    Niederösterreich QW

    Variety:

    Weissburgunder

    Category:

    Weißwein

    Filling:

    1,5 l Fl.
  • Komplette Beschreibung

    Sensorische Beschreibung:

    Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nussig unterlegte gelbe Tropenfrucht, nach reife Papaya und Birne, dezente Holzwürze. Elegant und stoffig, extraktsüße Textur, reife Honigmelone, sehr gute Länge, mineralisch und anhaftend, verfügt über Reifepotenzial. (Peter Moser - Falstaff, 27.07.2020)

    Wein:

    Wein Titel:

    Maximum Weissburgunder

    Wissenswert:

    Der Weißburgunder hat im Gut lange Tradition. Dr. Bruno Hiedler war der erste Winzer, der 1955 die Sorte Weißburgunder im Donauraum auspflanzte. Zu einer Zeit, als kleine Trauben alles andere als 'en vogue' waren. Von genau diesem Weingarten stammt unser Maximum. Die alte Rebgenetik ist Grundstein der großen Burgunder, mit denen sich Ludwig Hiedler schon früh einen Namen gemacht hat.

    Herkunftsregion:

    Niederösterreich

    Gebiet:

    Kamptal

    Produzent:

    Weingut Hiedler

    Kategorie:

    Weißwein

    Weincharakter:

    charaktervoll, tiefgründig, opulent

    Appellation:

    Niederösterreich QW

    Glas:

    Burgunder

    Premiumglas:

    Montrachet

    optimale Trinktemperatur (°C), von:

    8

    optimale Trinktemperatur (°C), bis:

    10

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) von:

    3

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

    8

    Speiseempfehlung:

    Gänseleber- / Wildpastete, Kastaniencremesuppe, pikantes Wokgemüse, Risotto mit Steinpilzen, Chilli Krabbe, Innereien gebraten (Leber, ...), Geflügel Curry, Kalbsbraten, Halbharter Käse (Gruyère, Comté, Pecorino)

    Jahr:

    2018

    Rebsorte:

    Weissburgunder

    Önologe:

    Ludwig Hiedler

    Weinberg:

    Die uralten Reben wurzeln am unteren Hangende der Lage 'Schenkenbichl', im Norden von Langenlois. Hier wächst einer der größten Weißburgunder Österreichs heran.

    Boden:

    Flussschotter des abgewanderten Loisbachtals und kalkigem Löss.

    Alter der Reben:

    65 Jahre alte Rebstöcke.

    Ernte:

    Nach mehrfacher Selektion Anfang Oktober von Hand gelesen.

    Weinbereitung:

    Gerebelt und angequetscht. Keine Mostschwefelung. Sanfte Pressung mit geringem Druck. Im großen Akazienfass vergoren, mit kultivierter Hefe aus dem Kamptal.

    Ausbau:

    Reifung über zwei Winter im Akazienfass auf der Feinhefe.

    Abfüllung:

    Im Mai des 2. Jahres nach der Ernte, bei hohem Atmosphärendruck und der zunehmenden Mondphase.

    Restzucker:

    trocken

    Alkoholgehalt (%vol):

    13.5

    Falstaff Bewertung:

    94

    Vinaria Sterne Bewertung:

    STARS_5

    Wein Plus Bewertung:

    90
    Maximum Weissburgunder

    Maximum Weissburgunder

    70.00 / 1,5 l Fl.

    inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
    exklusive Versand