Vulcano

  • Falstaff Bewertung: 92
  • Vinum Bewertung: 16
(0)
46.30 / 1,5 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand

nur noch 1 übrig
  • Attribute

    Year:

    2017

    Appellation:

    Burgenland QW

    Variety:

    Cuvée

    Region:

    Burgenland

    Category:

    Rotwein

    Filling:

    1,5 l Fl.
  • Komplette Beschreibung

    Sensorische Beschreibung:

    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Brombeeren, ein Hauch von Nougat, etwas kandierte Orangenzesten, Kakaonuancen, Cassisnoten klingen an. Saftig, straff, eingebundene Tannine, feinwürzig, rotbeerige Kirschenfrucht im Abgang, frisches Bukett, bereits gut antrinkbar. (Peter Moser - Falstaff, 12.06.2019)

    Wein:

    Wein Titel:

    Vulcano

    Wissenswert:

    Im Jahr 2017 feierte der Vulcano sein 30 Jähriges Jubiläum!

    Herkunftsregion:

    Burgenland

    Gebiet:

    Mittelburgenland

    Produzent:

    Weingut Hans Igler

    Kategorie:

    Rotwein

    Weincharakter:

    saftig, harmonisch, elegant

    Appellation:

    Burgenland QW

    Glas:

    Bordeaux

    Premiumglas:

    Hermitage

    optimale Trinktemperatur (°C), von:

    16

    optimale Trinktemperatur (°C), bis:

    18

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) von:

    3

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

    7

    Speiseempfehlung:

    Ratatouille, Letscho, Pasta al Ragù, Wildschweinragout, Lammkeule geschmort, Zwiebelrostbraten, Schweinesteak würzig gegrillt, Schweinebraten in würziger Sauce, Coq au vin, Ente/Gans im Ganzen gebraten, Steak vom Wildbret würzig zubereitet

    Jahr:

    2017

    Rebsorte:

    Cuvée

    Rebsorte(n):

    40% Blaufränkisch, 22% Zweigelt, 25% Merlot, 13% Cabernet Sauvignon

    Rebsortenkürzel:

    BF, ZW, ME, CS

    Önologe:

    Wolfgang und Clemens Reisner

    Weinberg:

    Altes Weingebirge, Kart

    Boden:

    Sandig-lehmigem Schotterboden.

    Alter der Reben:

    20-35 Jahre alte Reben.

    Ertrag:

    50 hl/ha

    Weinbereitung:

    Gärung im Stahltank bei 28–30°C, ca. 14 Tage Maischestandzeit, anschließend biologischer Säureabbau.

    Ausbau:

    18 Monate im Barrique (davon 30% neues Holz) ausgebaut.

    Restzucker:

    trocken

    Restzuckerwert (g/l):

    1

    Alkoholgehalt (%vol):

    14

    Säurewert (g/l):

    5.9

    Falstaff Bewertung:

    92

    Vinum Bewertung:

    16
    Vulcano

    Vulcano

    46.30 / 1,5 l Fl.

    inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
    exklusive Versand

    nur noch 1 übrig