Arnione

  • Falstaff Bewertung: 92
  • Vinum Bewertung: 18
  • Robert Parker Wine Advocate Bewertung: 93
(0)
51.00 / 0,75 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand

  • Attribute

    Year:

    2018

    Land:

    Italien

    Variety:

    Cuvée

    Region:

    Toskana

    Category:

    Rotwein

    Filling:

    0,75 l Fl.
  • Komplette Beschreibung

    Sensorische Beschreibung:

    Sattes Rubinrot. In der Nase nach mediterranen Kräutern, satten Waldbeeren, Kirschen, im Nachhall nach hellem Malz und filigran nach Milchschokolade. Am Gaumen mit klarer, satter Frucht, engem Tannin, zeigt würzigen Mittelteil, aktuell noch etwas vom Holz geprägt, sollte noch liegen bleiben. (O. Kiem, S. Staffler - Falstaff, 27.08.2021)

    Wein:

    Wein Titel:

    Arnione

    Wissenswert:

    ARNIONE - Der Kreis, der die Perfektion umschliesst. Arnione ist die italienische Bezeichnung für die Alabaster-Geode, die an der Etruskerküste in wundervollen Exemplaren gefunden wird. Eine „geologisches Poesie“, die in Kreisform das Geheimnis der Perfektion umschließt, dieses Symbol erscheint auf allen Etiketten von Campo alla Sughera.

    Land:

    Italien

    Herkunftsregion:

    Toskana

    Gebiet:

    Costa Toscana

    Produzent:

    Campo alla Sughera

    Kategorie:

    Rotwein

    Weincharakter:

    kräftig, dicht, gehaltvoll

    Glas:

    Bordeaux

    Premiumglas:

    Bordeaux Grand Cru

    optimale Trinktemperatur (°C), von:

    16

    optimale Trinktemperatur (°C), bis:

    18

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) von:

    5

    Optimale Trinkreife (Jahre nach der Ernte) bis:

    15

    Speiseempfehlung:

    Luftgetrockneter Schinken, Patatas Bravas mit würziger Paprikasauce, Chili sin Carne mit Tofu, Paella mit Fleisch, Pimientos de Padrón gefüllt mit spanischer Blutwurst, Marrokanische Rindfleisch-Tajine mit Kichererbsen, Lammkeule mallorquinische Art, Chorizo-Kartoffel-Eintopf, Hartkäse würzig, Halbharter Käse (Gruyère, Comté, Pecorino)

    Jahr:

    2018

    Rebsorte:

    Cuvée

    Rebsorte(n):

    50% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc, 20% Merlot, 10% Petit Verdot

    Rebsortenkürzel:

    CS, CF, ME, PV

    Produzierte Menge:

    18 800

    Weinberg:

    Von den Weinbergen rund um das Weingut Campo alla Sughera in Bolgheri.

    Boden:

    Sandig-tonige Alluvialböden

    Reberziehung:

    Drahtrahmen mit Kordonschnitt, 9.500 Rebstöcke/ha

    Ernte:

    Von Hand in kleinen Kisten zu 15 kg.

    Weinbereitung:

    Die Höhe des Weinkellers wird genutzt, in dem die Schwerkraft die Trauben, Moste und Weine bewegt. Nach dem Abbeeren und einer sanften Kelterung erfolgen Gärung und Mazeration für ca. 12 bis 15 Tage bei einer Temperatur von unter 30°C in Stahlfässern. Anschließend wird der Wein in Barriques umgefüllt, wo die malolaktische Gärung erfolgt.

    Ausbau:

    18 im Barrique gereift. Anschließend 24 Monate Reifung in der Flasche.

    Restzucker:

    trocken

    Alkoholgehalt (%vol):

    14.5

    Falstaff Bewertung:

    92

    Vinum Bewertung:

    18

    Robert Parker Wine Advocate Bewertung:

    93
    Arnione

    Arnione

    51.00 / 0,75 l Fl.

    inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
    exklusive Versand