Apulien

Apulien

Details

Die Region Apulien mit der Hauptstadt Bari liegt tief im Süden Italiens an der adriatischen Küste. Die langgezogene Region besteht aus dem Sporn (das Gargano-Gebirge) und dem Absatz (die Halbinsel Salento) des Stiefels. Das Gebiet ist eines der ältesten Weinbaugebiete der Welt, denn schon vor 3.000 Jahren pflanzten hier die Phöniker und Griechen Rebstöcke. Im Gegensatz zu den anderen südlichen Regionen Italiens gibt es kaum Berge, sondern die Landschaft besteht aus Hochebenen und Flachland. Es herrscht ein trocken-heißes Klima mit geringen Niederschlägen, sodass zum Teil sogar eine künstliche Bewässerung erfolgen muss. Die Böden bestehen hauptsächlich aus Kalkstein, Lehm und Sandstein. Für die Erzeugung der apulischen Weine werden hauptsächlich folgende Rebsorten verwendet: die roten Rebsorten Primitivo (die meistverbreitete Sorte in der Region), Negroamaro, Aleatico, Bombino Nero, Malvasia Nera di Brindisi, Malvasia Nera di Lecce, Montepulciano, Sangiovese, Susumaniello und Uva di Troia. Die häufigsten weißen Rebsorten sind: Bianco di Alessano, Bombino Bianco, Francavilla, Falanghina, Impigno, Malvasia bianco, Moscato di Trani, Trebbiano und Verdeca.

Elemente anzeigen 1 – 2 of 2

Produkte sortieren
Produkte sortieren Preis aufsteigend Preis absteigend
Edizione Cinque Autoctoni

Edizione Cinque Autoctoni

Fantini Farnese

2018

Italien

28.80 / 0,75 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand

Punta Aquila Primitivo

Punta Aquila Primitivo

Tenute Rubino

2020

Italien

12.60 / 0,75 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand