Blaufränkisch

Blaufränkisch

Details

Auch LEMBERGER genannt. Findet im pannonischen Raum, im Speziellen in der Österreichischen Weinbauregion Burgenland, ideale Bedingungen vor und kann hochklassige, komplexe Weine hervorbringen. Blaufränkisch gedeiht am besten in warmen, südexponierten, windgeschützten Lagen. Das typische Bukett der spät reifenden Rebsorte wird von tiefgründiger Waldbeeren- oder Kirschfrucht geprägt und ist mit einer charakteristischen Säure versehen. Blaufränkisch kann große Weine mit dichter Struktur und markanten Tanninen hervorbringen, die in der Jugend oft ungestüm sind, bei genügender Reife aber samtige Facetten entwickeln. Kräftige Weine besitzen genügend Potenzial für längere Lagerung. Blaufränkisch macht sich in Barrique ausgebaut sehr gut und beeindruckt sowohl reinsortig als auch in Cuvées in Kombination mit heimischen, aber auch internationalen Sorten.

Elemente anzeigen 1 – 1 of 1

Produkte sortieren
Produkte sortieren Preis aufsteigend Preis absteigend
Blaufränkisch V36

Blaufränkisch V36

Amsee

2015

Österreich

97.80 / 1,5 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand