Kellerei Tramin

Kellerei Tramin

Details

1898 von Christian Schrott, dem Pfarrer von Tramin und Abgeordneten des österreichischen Parlaments gegründet, ist die Kellerei Tramin eine der ersten Genossenschaften der Region. Die Weine entstehen aus Trauben, die von unseren 290 Mitgliedern angebaut werden, im Bewusstsein und Stolz, dass jede Flasche den Abriss einer Lebens- und Arbeitsphilosophie enthält: Präzision, Hingabe, Vertrauen und Kreativität. Unter der Federführung des neuen Kellermeisters, Willi Stürz, wird in den 90er Jahren die Trendwende hin zu rigorosem Qualitätsdenken vollzogen: Die Selektionslinie erblickt das Licht der Welt. Diese Weine sind das Ergebnis einer Selektion der besten Weinberge und versinnbildlichen im höchsten Ausmaß ihres Tuns. 2010 wird der Umbau der Kellerei abgeschlossen. Das skulpturgleiche Gebäude, ein Projekt des Südtiroler Architekten Werner Tscholl, wird zum Wahrzeichen von Tramin. In diesem architektonischen Zusammenspiel leben Vergangenheit und Zukunft, Holz und Eisen, Glas und Beton, Durchsichtigkeit und Dunkel zusammen.

Elemente anzeigen 1 – 1 of 1

Produkte sortieren
Produkte sortieren Preis aufsteigend Preis absteigend
Maglen

Maglen

Kellerei Tramin

2020

Italien

32.40 / 0,75 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand