Rocca delle Macìe

Rocca delle Macìe

Details

Fällt der Name Italo Zingarelli, denken viele Kinogänger sogleich an sehr erfolgreiche Italo-Western, in denen die schlagkräftigen Schauspieler Bud Spencer und Terence Hill die Hauptrollen spielen, nicht jedoch an den Gründer eines toskanischen Weinguts. Doch eben dieser Italo Zingarelli, der als junger Mann selbst Boxer war, beendete im Jahr 1973 seine Laufbahn als erfolgreicher Filmproduzent, Drehbuchautor und Co-Regisseur und erwarb die etwa 85 Hektar große Hofansiedlung „Le Macìe“ in Castellina im Herzen des Chianti Classico, um sich seinen Lebenstraum vom eigenen Weingut zu erfüllen. So entstand Rocca delle Macìe. Nur noch für zwei weitere Filme kehrte Italo, der im April 2000 in Rom starb, aus seinem Ruhestand ins Filmgeschäft zurück.

Elemente anzeigen 1 – 1 of 1

Produkte sortieren
Produkte sortieren Preis aufsteigend Preis absteigend
Famiglia Zingarelli

Famiglia Zingarelli

Rocca delle Macìe

2018

Italien

12.30 / 0,75 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand