Viticoltori Nunzio Ghiraldi

Viticoltori Nunzio Ghiraldi

Details

Ihr Großvater Nunzio hat das Anwesen Sant’Onorata im Jahr 1953 gekauft. Das Anwesen der Familie beläuft sich auf 35 Hektar vom Südufer des Gardasees bis nach Lugana di Sirmione, die wohl renommierteste CRU-Zone für die Lugana-DOC-Produktion. Der Lehm/Tonanteil im Erdreich, welcher sich über das gesamte Weingut zieht, beträgt über 50 %. Dieser bis ins tiefe Erdreich reichende Lehm/Tonanteil mache einen enormen Unterschied aus, daraus entstehen einzigartige extrem harmonische Weine, welche zugleich aber auch einen sehr hohen Mineralanteil beinhalten. Zudem zeigen ihre Lugana Weine eine komplexe Aromatik. Die Weine werden zu 100 % aus Turbiana Trauben hergestellt. Diese Traube ist die einzige Rebsorte, welche auf deren Weingut in Sirmione angebaut wird, diese entfaltet die maximale Qualität in einigen ihrer über 60 Jahre alten Weingärten. Nunzio Ghiraldi, heute in der 3. Generation, leitet die Geschicke des Weingutes und es ist sein großes Bestreben, die alten Traditionen im Weinbau mit modernsten Kellertechniken bei der Weinbereitung zu verbinden. Das Resultat ist ein moderner Lugana, welcher aber die antike Stilistik der Weinbereitung mit einbindet.

Elemente anzeigen 1 – 1 of 1

Produkte sortieren
Produkte sortieren Preis aufsteigend Preis absteigend
Il Gruccione

Il Gruccione

Viticoltori Nunzio Ghiraldi

2022

Italien

15.60 / 0,75 l Fl.

inkl. USt.  exkl. Lieferung inklusive Umsatzsteuer
exklusive Versand